Madeira-Flora

Semele androgyna

Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae)

Verbreitung: Madeira, Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera, EL Hierro

Standort: makaronesische Lorbeerwälder

Semele androgyna

Semele androgyna ist ein kletternder Strauch, der sich bis zu 15 m hoch in Baumkronen winden kann. Verbreitungsgebiet sind die Lorbeerwälder auf den westlichen Kanarischen Inseln und auf Madeira.

Semele androgyna

Eine auffällige Besonderheit dieser Pflanze ist die Ausbildung von Phyllokladien. Das sind blattartig erweiterte Seitensprossen. Blüten und Früchte werden auf den Phyllokladien gebildet oder sitzen an derem Rand.

Semele androgyna